• Ronny Kazyska

Spitzenfaktor 40 für Mehrfamilienhäuser in Berlin

Der Berliner Wohnungsmarkt bleibt trotz Dauerregulierung und Enteignungsfantasien für Investoren interessant. Die Neubautätigkeit deckt nicht die Nachfrage nach Wohnraum. Es wird zu wenig Bauland ausgewiesen. Der Rohertragsvervielfältiger für Mehrfamilienhäuser beträgt derzeitig in Berlin bis zu 40.





11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen