• Ronny Kazyska

Spitzenfaktor 26 für Logistikimmobilien in Düsseldorf

Der starke Flächenbedarf des elektronischen Handels treibt die Miet- und Kaufpreise von Logistikimmobilien stetig nach oben. Analysen zufolge wird die Bedeutung von E-Commerce weiterhin zunehmen. Der Flächenbedarf der Nutzer bleibt dadurch auf einem hohen Niveau. Der Rohertragsvervielfältiger für Logistikimmobilien beträgt derzeitig in Düsseldorf bis zu 26.




9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen