top of page
  • AutorenbildRonny Kazyska

IWS ImmobilienAwards 2023 in Stuttgart

Der Verband Immobilienwirtschaft Stuttgart e.V. (IWS) um die Geschäftsführerin Bettina Fuchs hat diese Woche zum 9. Mal den IWS ImmobilienAward Metropolregion Stuttgart verliehen.


Die Auszeichnung würdigt bedeutende Immobilien und Projekte aus der Metropolregion Stuttgart, die gestalterisch, ökonomisch, technisch oder ökologisch herausragen und einen hohen Innovationscharakter aufweisen.


Veranstaltungsort war die denkmalgeschützte „Alte Reithalle“, die als Bankettsaal in den Stuttgarter Maritim-Hotelkomplex integriert ist.


Ich habe in Stuttgart einen unterhaltsamen Abend erleben dürfen bei dem imposante Immobilien ausgezeichnet wurden.


Als Makler war es für Mandanten von mir auch ein Anliegen mich wegen ESG mit Projektentwicklern über aktuelle Investment-Neubauimmobilien in Deutschland auszutauschen.


Ich danke allen Gesprächspartnern und den Organisatoren des Events.


Meine Glückwünsche an alle Preisträger zu denen u.a. folgende Firmen zählten: STRABAG Real Estate GmbH, GOLDBECK, Bülow AG, Hoffnungsträger Projektentwickler GmbH, SWSG, Werner Sobek AG, MOTORWORLD Consulting GmbH & Co. KG und Merz Objektbau GmbH & Co. KG.


Ronny Kazyska bei den IWS ImmobilienAwards 2023 in Stuttgart
Ronny Kazyska u. Bettina Fuchs (IWS)

Ronny Kazyska bei den IWS ImmobilienAwards 2023 in Stuttgart




128 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page