top of page
  • AutorenbildRonny Kazyska

Frankfurter Immotalk September 2023

Der Frankfurter Immotalk war diese Woche auf Reisen und zu Gast beim Traditionsunternehmen König + Neurath AG in Karben.


Der Frankfurter Immotalk ist eine regelmäßige Veranstaltung bei der aktuelle Themen über die Bau- und Immobilienwirtschaft mit einen regionalen Schwerpunkt auf Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet diskutiert werden.


Initiator ist der Vorstandsvorsitzende der ALEA Hoch- und Industriebau AG und Präsident des Verbands baugewerblicher Unternehmer Hessen Thomas Reimann.


Kurz zusammengefasst: Bauen muss einfacher werden! Die Fülle von Gesetzen, Verordnungen und Erlassen wirken negativ auf die Neubauaktivitäten ein. Im Föderalismus-Staat Deutschland wäre eine Vereinheitlichung des Baurechts wünschenswert und auch geboten.


Martin Giehl, Vorstand der Mainova AG, erläuterte in seinem Vortrag u.a. wie die Mainova AG bis spätestens zum Jahr 2040 klimaneutral sein möchte.


Insgesamt eine interessante Veranstaltung bei der auch der persönliche Austausch unter den Teilnehmern nicht zu kurz kam.


Der Büromöbelspezialist König + Neurath AG präsentierte sich um den Vorstandsvorsitzenden Marc W. Lorch mit seinen Mitarbeitern als hervorragender Gastgeber.


Mein Dank an Thomas Reimann sowie Marc W. Lorch für den informativen Abend und den netten persönlichen Austausch.



Ronny Kazyska beim Frankfurter Immotalk September 2023.
Ronny Kazyska u. Thomas Reimann (ALEA)

Ronny Kazyska beim Frankfurter Immotalk September 2023.
Ronny Kazyska u. Marc W. Lorch (König + Neurath)

Ronny Kazyska beim Frankfurter Immotalk September 2023.




118 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page